Einbruchschutz


Fühlen Sie sich in Ihrem Haus sicher?

rotes Haus inmitten von grauen Häusern

Ganze 30 Sekunden braucht ein Einbrecher, um eine normale Terrassentür zu knacken.
Um ihr Haus vor Einbrechern zu schützen, sind mechanischen Sicherheitsmaßnahmen wichtig.

 

Wenn ein Einbrecher nicht innerhalb von wenigen Sekunden Erfolg hat, lässt er höchstwahrscheinlich von seinem Vorhaben ab.

 

Wir bieten Ihnen eine umfassende Beratung und den Einbruchschutz durch sicherungstechnisch und handwerklich fachgerechte Planung, Montage und Instandhaltung.

Sie können also einiges tun!


Staatliche Förderung?

Für die Umsetzung einzelner Maßnahmen können Sie die Förderprodukte der KfW nutzen. 

Förderprogramm Einbruchschutz als Einzelmaßnahme durch Zuschuss oder Kredit.

 

Unser Tipp: Informieren Sie sich bei der KfW



Wir sind als Handwerksbetrieb in den Adressennachweis für Errichterunternehmen mechanischer Sicherungseinrichtungen (bzw.) von Überfall- und Einbruchmeldeanlagen des Landeskriminalamtes NRW aufgenommen.


Unsere Empfehlung: Informieren Sie sich über Einbruchschutz kompetent, kostenlos und neutral bei einer (Kriminal-) Polizeilichen Beratungsstelle." 

 

Riegel vor! Sicher ist sicherer.
Download
Adressennachweis von Errichterunternehmen für mechanische Sicherungseinrichtungen.
Adressennachweis-Mechanik-Errichter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 433.2 KB

Ein Videoclip der Polizei NRW im Rahmen der Kampagne „Riegel vor!“

Herausgeber: Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen, www.riegelvor.nrw.de